Wind- & Sichtschutz aus BPC von der Firma GroJaSolid. - News - Galabau Martini

Gartenbau Martini
Gartenbau Martini
Garten-und Landschaftsbau Martini
Direkt zum Seiteninhalt

Wind- & Sichtschutz aus BPC von der Firma GroJaSolid.

Galabau Martini
Herausgegeben von in Materialien im Gartenbau ·
Tags: SichtschutzzaunGrojaSolidWPCWBCSichtschutz
Sichtschutzzäune der Firma GroJaSolid aus der Serie BPC bestehen aus Bambusfasern.
 
BPC ist ein Nebenprodukt bei der Bambus sowie recyceltem Kunststoffverarbeitung.
Hierbei stützt sich die Produktion auf einer sehr nachhaltigen Produktion.
Bambus gehört zu den umweltfreundlichsten und am schnellsten nachwachsenden Rohstoffen der Welt.
Zudem ist das Material Bambus-Kunstoffgemisch  wasserabweisend und weitgehend unempfindlich gegen Insektenfraß, Pilzbefall, Rissbildung und eignet sich hervorragend für den Einsatz im Außenbereich.

Die Aufbauweise der Sichtschutzwände ist recht modular gehalten.
Aller Anfang ist die Montage und Zusammenbau der Steckhülsen zum Einbetonieren.
Hier werden auch spezielle Hülsen zum Aufbau angeboten.



Die Hülsen geben im eingebauten Zustand die genaue Position und Höhe der Elemente vor.
Wer sich hier vermisst, hat ein großes Problem.
Die Pfosten werden über die Hülse übergeschoben und fest verschraubt.
Für das eigentliche Sichtschutz-Element müssen mindestens zwei Pfosten gesetzt werden.



Die einzelnen Sichtschutzblenden (Füllungen) werden zwischen den Pfosten in einer Nut geschoben und arretieren sich untereinander mit einem Nut und Feder-System.
Ein seitliches Durchschauen, wie etwa bei herkömmlichen Sichtschutzelementen ist unmöglich und wird optimal verhindert.



Um die Sichtschutzwand aufzulockern, können nach Belieben Elemente in Glas/oder Gitteroptik verbaut werden.



Wir als Firma GaLaBau Martini sind uns einig, dass diese Art von Sichtschutzzaun eine interessante Alternative zu den herkömmlichen Holzelementen darstellt.
Bei Interesse sprechen Sie uns an.




Zurück zum Seiteninhalt